Ingrid Möller und Manfred Lojack feierlich verabschiedet

Am letzten Schultag des Jahres 2015, dem 22. Dezember, wurden in einer Feierstunde zwei langjährige Kollegen des KANT feierlich verabschiedet. Frau Ingrid Möller war seit dem Jahr 2000 als Deutsch- und Religionslehrerin am KANT tätig, Herr Manfed Lojack unterrichtete seit dem Jahr  1982 die Fächer Mathematik, Pädagogik und praktische Philosophie am KANT.

IMG_8664 IMG_8666 IMG_8674

Schulleiterin Barbara Schankin hob in ihrer Festrede die großen Verdienste beider Kollegen hervor. Manfed Lojack war von Beginn seiner Tätigkeit an ein sehr aktiver und bei den Schülerinnen und Schülern überaus beliebter Lehrer am KANT. Neben dem Fachunterricht und zahlreichen Klassenlehrertätigkeiten lagen Manfred Lojack vor allem die Austauschprogramme der Schule am Herzen. So begleitete er u.a. mehrfach den Austausch mit der Partnerschule in Toledo/USA. Zudem war Manfed Lojack lange Zeit in der GEW Betriebsgruppe am KANT aktiv. Bis heute ist und bleibt er zudem aktives Mitglied der legendären KANT-Fußballmannschaft der „KANThölzer“, was KANTholz Rolf Höhne in einem satirischen Beitrag hervorhob. Manfed Lojack verabschiedet sich in den Ruhestand, wir wünschen ihm alles Gute!

IMG_8685IMG_8693

Ingrid Möller war in den 15 Jahren am KANT eine überaus geschätzte und kompetente Kollegin, was in den Beiträgen der Schullriterin sowie der Fachschaftsvorsitzenden deutlich wurde. Neben ihrer Tätigkeiten als Klassen- und Leistungskurslehrerin engagierte sich Ingrid Möller als Vorsitzende der Steuergruppe „Selbstständige Schule“ und als stellvertretende Mittelstufenkoordinatorin. Zudem ist sie seit vielen Jahren für die Bezirksregierung im Kompetenzteam NRW tätig. Frau Möller wird als Mittelstufenkoordinatorin an ein anderes Gymnasium wechseln. Wir gratulieren herzlich zur Beförderung und wünschen ihr viel Erfolg für die neuen Herausforderungen.

Schweren Herzens sagt das KANT Kollegium „Auf Wiedersehen“. Bis bald!


Kommentare sind geschlossen.