Ausgezeichnet: KANT ist „Mendienscouts NRW-Schule 2016/17“

guetesiegel_medienscoutsSeit 2014 sind am KANT Schülerinnen und Schüler als Medienscouts tätig, bereiten u. a. Angebote für die Erprobungsstufe vor, sind beim Tag der offenen Tür präsent und stehen als Ansprechpartnerinnen und Ansprechparter zur Verfügung. Diese Arbeit ist nun von der  Landesanstalt für Medien (LfM) mit einem Gütesiegel ausgezeichnet worden – das KANT ist Medienscouts NRW-Schule 2016/17!

Gelobt wurde besonders das vielfältige Angebot und hohe Engagement, mit dem die Scouts helfen, dass Mitschülerinnen und Mitschüler Chancen und Risiken medialer Angebote erkennen und Medien selbstbestimmt, kritisch und kreativ nutzen können. Ausgezeichnet wurde auch, dass sich die Schule differenziert mit Medien und Medienkompetenz auseinandersetzt und Angebote in den Schulalltag und im Unterricht integriert sind. Neben der offiziellen Urkunde erhält die Schule das Gütesiegel auch als ‚Websticker‘, welcher auf der Homepeage platziert wird.

Die Medienscouts werden in verschiedenen Themenbereichen ausgebildet (z. B. Social Communities, Internet und Sicherheit oder Handy) und führen beispielsweise Projekttage durch, halten Unterrichtsstunden oder gestalten Elternabende mit. Sie sind auch Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler. Begleitet werden die Scouts am KANT durch die Sozialpädagogin Frau Adler.

Siehe auch:
Projekt Medienscouts
Pressemitteilung der LfM zum Gütesiegel

medienscouts2016


Kommentare sind geschlossen.