Eine „Klasse Gemeinschaft“ – Start der Kooperation des KANT mit dem SC Preußen Münster

Die Atmosphäre im KANT-Forum war erstligaverdächtig, als am Donnerstag, 29. Oktober 2015, Preußen-Geschäftsführer Carsten Gockel, die beiden Preußenspieler Felix Müller und Chris Phillips sowie Schulleiterin Barbara Schankin die Bühne betraten. Die Schülerinnen und Schüler der 5. bis 8.Klassen waren für diese begeisterte Stimmung verantwortlich und gaben der Auftaktveranstaltung der Kooperation der Adlerträger mit dem KANT einen vielversprechenden Rahmen.

DSC_0052  DSC_0137DSC_0038

Nach einer Begrüßung durch Schulleiterin Barbara Schankin legte Preußen-Sportvorstand Carsten Gockel im Gespräch mit KANT-Sportlehrer Dirk Becker dar, wie das KANT und der SCP als starke Partner in Zukunft voneinander profitieren werden: Von der Gestaltung theoretischer und praktischer Unterrichtseinheiten in verschiedenen Unterrichtsfächern, über Ernährungstipps der Preußen-Mediziner bis hin zu gemeinsamen Veranstaltungen zu aktuell ausgewählten Themen, etwa dem gemeinsamen Engagement gegen Gewalt, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit, werden Verein und Schule in Zukunft eng vernetzt arbeiten. Darüber hinaus lud Carsten Gockel alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer zum Besuch eines Drittligaspiels ins Preußenstadion ein. Nach der Übergabe der Kooperationsurkunde durften die KANT Schülerinnen und Schüler dann „ihren“ Preußenstars Fragen stellen, die Felix Müller und der luxemburgische Nationalspieler Chris Philipps überaus sympathisch und kompetent zu beantworten wussten.

DSC_0074 DSC_0083

Nach so vielen Reden durften sich die Schülerinnen und Schüler dann aber auch von den fußballerischen Qualitäten der beiden Preußenspieler überzeugen. Bei einer von Sportlehrer Martin Bader initiierten Fußballtennis-Partie zeigten die Profis, wie sie mit dem Ball umzugehen wissen. Aber auch zahlreiche Schülerinnen und Schüler durften gemeinsam mit Müller und Phillips spielen und zeigten, dass viele Fußballtalente das KANT besuchen.

DSC_0125DSC_0132DSC_0106DSC_0107

Zum Abschluss gaben die beiden Spieler dann geduldig Autogramme und standen auch für zahlreiche Fotowünsche zur Verfügung. Die beiden KANT Sportlehrer Dirk Becker und Martin Bader freuten sich über den gelungenen Verlauf und die tolle Atmosphäre bei der von ihnen bestens organisierten Veranstaltung. Ein toller Auftakt einer sicherlich ertragreichen Kooperation: Da wächst was zusammen in Münsters Süden. Wir freuen uns. Let’s go Preußen! Let’s go KANT!

 

DSC_0144DSC_0139schulpartnerschaft_kant_gymnasium

Siehe auch den Artikel beim SC Preußen 06 e. V. Münster (externer Link)


Kommentare sind geschlossen.