Vier neue Kolleginnen – Verstärung für das KANT Team

Mit dem Beginn des 2. Schulhalbjahres haben gleich vier neue Kolleginnen ihre Tätigkeiten am KANT aufgenommen. Nach den ersten drei Wochen haben die neuen Lehrerinnen nun das neue Gebäude, die viele neuen Kolleginnen und Kollegen sowie die vielen KANT-Schülerinnen und Schüler ihrer Klassen und Kurse kennengelernt und sind bereits mittendrin im Schulleben.

Frau Judith Evers unterrichtet die Fächer Englisch und Geschichte (bilingual). Sie besuchte die WWU Münster, verbrachte zwei Auslandssemester in den USA und absolvierte ihr Referendariat in Hannover.

Frau Kirsten Jensen unterrichtet die Fächer Geschichte und Erziehungswissenschaften. Sie hat die Fächer Geschichte, Pädagogik und Deutsch als Fremdsprache (DaF) an der WWU Münster studiert. Ihr Referendariat hat Frau Jensen an der Sophie-Scholl-Gesamtschule in Hamm verbracht. Zuvor hat sie bereits am Märkischen Gymnasium in Hamm, sowie am Erasmus von Rotterdam Gymnasium in Viersen unterrichtet. Zudem hat sie für das Institut für Bildungskooperationen in Münster Potentialanalysen und Berufsberatung für Schüler in der Region durchgeführt.

Frau Katrin Wessel unterrichtet die Fächer Englisch und Geschichte. Sie studierte an der Universität Paderborn. Ihre Referendarzeit verbrachte sie am Ostendorf Gymnasium in Lippstadt. Beruliche Erfahrungen konnte sie an der Lippetal-Gemeinschaftsschule der Gemeinde Lippetal sammeln.

Frau Anna Hörner unterrichtet die Fächer Deutsch und praktische Philosohie. Sie studierte die Fächer Deutsch, Philosophie und Spanisch an der WWU in Münster. Im Anschluss verbrachte sie ein Auslandssemester an der Unversidad de Alicante, in Spanien. Ihr Referendariat absolvierte sie am Albertus Magnus Gymnasium in Beckum. Im Anschluss war Frau Hörner an der Sekundarschule in Ahlen und am Albert Schweitzer Gymnasium in Hürth bei Köln tätig. [v.l.n.r]

Willkommen am KANT! Wir freuen uns über die Erweiterung unseres Teams.

 


Kommentare sind geschlossen.