Weniger Belastung für Schülerinnen und Schüler am KANT

Auf Vorschlag von Schulleiterin Barbara Schankin beschloss die Schulkonferenz am 23.6.2015 den Unterricht am Nachmittag zu reduzieren. Nach den Sommerferien werden die neuen 5. Klassen keinen Nachmittagsunterricht mehr haben. In den Klassen 7 reduziert sich der Nachmittagsunterricht von zwei auf einen Nachmittag pro Woche. Wie bisher haben die Klassen 6 am Mittwochnachmittag und die Klassen 7 am Donnerstagnachmittag Unterricht. Die Klassen 8 und 9 bleiben unverändert.

Weiterhin hat die Schulkonferenz einer Kooperation mit dem SC Preußen 06 e. V. Münster zugestimmt. Verein und Schule bilden zukünftig eine „Klasse Gemeinschaft“. Auch die Fahrtenplanung wurde für das nächste Schuljahr beschlossen, sodass alle geplanten Klassen- und Kursfahrten durchgeführt werden können.


Kommentare sind geschlossen.