Gewinn eingelöst: Die Klasse 7b besichtigt das Preußenstadion

Nachdem sich die Klasse 7b am 1. September 2020 durch ihren tollen Auftritt beim Besuch der Spieler des SC Preußen Münster über den Gewinn einer Stadionführung freuen konnte, war es am Mittwoch, 23. September 2020, nun soweit.

Die Klasse 7b, die in Begleitung von Klassenlehrerin Nina von Manstein sowie von Dirk Becker, am KANT für die Kooperation mit den Adlerträgern zuständig, an die Hammer Straße gefahren war, wurde dort von Felix Lütke-Wöstmann, Leiter des Partnerschulprogramms der Preußen und ehemaliger KANT-Schüler, begrüßt. Bei bestem Wetter verbrachten die Schülerinnen und Schüler nun interessante zwei Stunden am und im altehrwürdigen Preußenstadion und hatten die exklusive Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen schauen zu können: die Umkleidekabinen der Profis, VIP-Logen und Tribüne, Trainerbank, Eistonne und Trainingsplatz waren nur einige Highlights der tollen Führung, die Felix Lütke-Wöstmann mit viel Herz- und Preußenblut gestaltete.

Hoffentlich kann das Stadion nun auch bald einmal an einem Spieltag der Regionalliga besucht und „in Aktion“ erlebt werden.

Wir bedanken uns bei den Preußen für einen weiteren gelungenen Baustein in unserer Kooperation und wünschen weiter viel Erfolg in der erfolgreich begonnenen Saison.

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.