Klimafreundlich nach Italien: Grüße vom Italienaustausch aus Vicenza

Bei frühlingshaften Temperaturen sind die 10 Schülerinnen und Schüler der Jahrganggstufen 10 (EF) und 11 (Q1) gut im italienichen Vicenza angekommen. Sie verbringen dort in Begleitung der KANT-Lehrer Katharina von der Haar und Dr. Dietrich Kast eine knappe Woche und wurden von ihren Gastschülern des „Istituto tecnico e economico Piovene“ herzlich aufgenommen.

Da der Orkan „Sabine“ die Reisepläne der Gruppe leider durchkreuzte, konnten die Schüler und Lehrer erst am Dienstag nach Italien reisen und zwar klimafreundlich mit der Bahn.

Auf dem Programm stehen neben dem Schulbesuch und der Zeit in den Gastfamilien auch die Besichtigung Vicenzas sowie Ausflüge nach Padua und Venedig.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.