„Lyrik lebt!“ – KANT SchülerInnen beim Poetry Slam

„Lyrik lebt!“ – Unter diesem Motto besuchten einige Schülerinnen und Schüler der EF Deutschkurse und die Fachlehrer einen Poetry Slam. Am Freitagabend (18.05.2018) fieberten unsere Schülerinnen und Schüler gespannt mit sechs jungen Dichterinnen und Dichtern mit, die selbstgeschriebene Texte im Cuba Nova in Münster im Rahmen des Programmes „Wortbühne TatWort“ des Kulturzentrums cuba e.V. präsentierten. Bei den Slams wurde gelacht, gedacht und geschmunzelt. Eine gelungene Abwechslung und ein Beweis dafür, dass das Gedicht kein eingestaubtes Medium der Vergangenheit ist.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.