Wiederbelebung im Rhythmus der Karnevalsmusik – Neue Schulsanitäter ausgebildet

Während sich der Hiltruper Karnevalszug am Samstag, 15. Februar 2020, auf dem Nordhof des Schulzentrums formierte, ließen sich einige Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 und 9 zu neuen Schulsanitätern bzw. Schulsanitäterinnen ausbilden. Dabei zeigte sich, dass der Rhythmus vieler Karnevalslieder durchaus als Rhythmus für die Herzdruckmassage taugt.

Aber nicht nur diese stand auf dem Programm, sondern auch grundlegende Techniken der Ersten Hilfe, vom Anlegen verschiedener Verbände über das Absetzen eines Notrufs bis zu praktischen Anwendungen des Erlernten in konkreten Fallbeispielen aus dem Bereich des Schulalltags. Hierbei wurde die Ausbilderin Jutta Stadtler fachkundig von den bereits erfahrenen Schulsanitätern Nino Laukamp und Vincent Brinkmann unterstützt, diese zeigten den neuen Schulsanitätern auch den Sanitätsraum und erklärten wichtige Abläufe im Schulsanitätsdienst.

Und so erlebten alle einen zwar arbeits- aber auch unterhaltsamen Tag (nicht nur Dank der unüberhörbaren Karnevalisten) und wir heißen Constanze, Leah, Tamara, Daniel und Jannik herzlich in unserem Team willkommen.

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.