Wettbewerbe

Besonders erfolgreich waren sechs Vloggerinnen, die am 25.9.2017 zum Videoblogger Economics Finale nach München fuhren und dort mit dem Pulikumspreis für ihren Video-Beitrag ausgezeichnet wurden. Mittels Online-Voting konnte man im Vorfeld für einen Siegerbeitrag stimmen. Wir gratulieren Laisa, Julia, Laura, Nele, Svea und Jasmin!

Siehe auch https://www.videoblogger-economics.net

 

 

Seit nunmehr vier Jahren beteiligt sich das Immanuel Kant Gymnasium am sog. Rotary Award, bei dem die Preisträger neben Geldzuwendungen auch die Möglichkeit bekommen, an einem professionellen Bewerbertraining teilzunehmen. In der Jahrgangsstufe 11 (EF) schreibt jeder Schüler zu einem Thema seiner Wahl eine Facharbeit. Wenn diese Facharbeit mit der Note „sehr gut“ bewertet wird, hat der Schüler die Möglichkeit am Rotary Berufsdienste Award teilzunehmen. Hier muss der Schüler eine 10-15 Minuten dauernde Präsentation über seine Facharbeit vorbereiten und diese anschließend der Jahrgangsstufe 10 und einer 5-köpfigen Jury vorstellen. Dadurch erhalten die Schüler einen Einblick in die praktischen Herausforderungen, die sie später in der Berufswelt erwarten werden (z. B. Projektpräsentation, Vorträge halten und visualisieren, Adressatenbezug herstellen).
In diesem Jahr wurde Jonah Goebel mit seinem Vergleich der Bewältigungsstrategien während der japanischen und der europäischen Wirtschaftskrise zum Sieger gekürt.

Siehe auch:

Von Elefanten zum Star Wars-Universum – Präsentation der besten Facharbeiten beim Rotary-Award

 

 


Kommentare sind geschlossen.