Aktuelles

Hochprozentiges für Hiltrup? – Vorstellung der Phase 2 von Business@school

Bei der zweiten Vorstellung des Projektkurses Business@school (angeboten in der Q1) am Freitag, 2. Februar 2018, wurden kleinere Unternehmen aus Hiltrup und Amelsbüren vorgestellt. Hierbei gingen die Schülergruppen einzeln auf die aktuelle Situation ein, aber gaben auch Optimierungstipps für die Zukunft. Den Start machte das Unternehmen Schuhservice Hullmann, welches von Raphael Toben, Lukas Schmidt, Anais Barzegar und Finnian Voß vorgestellt wurde. Die Gruppe stellte einen Monopolstatus des Unternehmens in Hiltrup fest, dazu kam bei der Wettbewerberanalyse ans Licht, dass der Schuhservice im Vergleich zu Münsteraner Mittbewerbern die günstigsten Preise für seine zahlreichen Leistungen wie etwa Gravuren oder Batterienwechsel verlangt. Dennoch...

KANT Schüler*innen der Q2 beim Holocaust Gedenktag

Wir, die Schüler des Geschichtezusatzkurses der Q2, haben gemeinsam mit unserer Lehrerin, Frau Wessel, anlässlich des Holocaust-Gedenktages am 27.01.2018 eine Projektarbeit durchgeführt. Wir haben uns mit den Schicksalen von Holocaust-Opfern aus Münster und Hiltrup beschäftigt. Die jüdische Familie Salomon aus Hiltrup – Eltern und ein Sohn – erlitt ein typisches, fürchterliches Schicksal. Die Familie wurde, wie so viele andere auch, in das KZ in Riga deportiert. Außerdem haben wir uns mit dem politisch verfolgten Bernhard Poether auseinandergesetzt, der im KZ Dachau umkam. Die Schicksale dieser Personen haben uns tief berührt. Deshalb haben wir unsere Mitschüler am 26.01.2018 in einer von...

Und nach dem Abitur? Die Q1 bekommt eine besondere Beratung

Was macht man nach dem Abitur? Studium oder Ausbildung? Diese Frage stellen sich auch die Schüler der Qualifikationsstufe am KANT, die im nächsten Schuljahr Abitur machen werden. Aus diesem Grund arbeitet die Schule mit Barbara Reher und ihren Kolleginnen und Kollegen beim Berufsinformationszentrum (BIZ) zusammen. Auf die Initiative des Beratungslehrers der Schule, Sebastian Koch, besuchte die elfte Jahrgangsstufe das Zentrum nun zu einem besonderen Ausflug. Denn nach einer allgemeinen Einführung über die unterschiedlichen Möglichkeiten nach dem Abitur konnten sich die Schüler genauere Informationen zu 13 verschiedenen grundsätzlichen Themen erhalten. So gab es neben den Infos zu beliebten Studiengängen wie dem...

Erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme

Erneut haben Schülerinnen und Schüler des KANTs erfolgreich an Wettbewerben in verschiedenen Bereichen teilgenommen: Die Tischtennismannschaft wurde nicht nur Stadtmeister, sondern auch Vizemeister im Regierungsbezirk. Den Englisch-Vorlesewettbewerb der 7. Klassen konnte Nele Lammersmann aus der 7b für sich entscheiden, wobei es in diesem Jahr zahlreich talentierte Vorleserinnen und Vorleser gab und der Jury die Entscheidung  keineswegs leicht fiel. Erstmalig nahm das KANT am landesweiten Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“ teil. In verschiedenen Kategorien (Film, schreiben, kreativ) setzen sich Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen mit der antiken Welt der Griechen auseinander. Betreut wird der Wettbewerb am KANT...

Belohnung für den Zuschauerpreis beim Videoblogger-Economics Wettbewerb: Die Reise nach Berlin

Noch vor wenigen Wochen war der Beitrag beim Videoblogger-Economics Wettbewerb, einem Ableger des Projektes Business@school, von Julia Schlese, Laisa Helmers, Svea Weers, Nele Laumann, Laura Fiorentino und Jasmin Daghfous nur einer von vielen Beiträgen deutschlandweit. Doch aufgrund der großen Unterstützung im Onlinevoting wurde ihr Beitrag über die Modemarke Esprit mit dem Zuschauerpreis ausgezeichnet. Nun waren die Schülerinnen der Q1 in Berlin zu Gast, um professioneller Studioarbeit beim Thema Bloggen über die Schulter zu schauen. Bereits am ersten Tag ihres Gewinnes waren sie im Studio 71 zu Gast. Genau dort werden unter anderem professionelle YouTube-Videos gedreht und die Mädchen konnten sogar...

Auf den Spuren der Römer – Der EF-Lateinkurs in Köln

Am Freitag, 26. Januar 2018, wandelte der Lateinkurs der Jahrgangsstufe 10 (EF) unter Leitung von Lateinlehrerin Martina Kelling auf den Spuren der Römer in Köln. Nach interessanten Führungen durch das Römisch-Germanische Museum und durch das unterirdische Prätorium, dem Statthalterpalast, hatten die Schüler*innen  noch Gelegenheit, Köln zu erkunden. Den Abschluss des Ausflugs bildete der Besuch des Kölner Doms, bevor es wieder Richtung Hiltrup ging.

Großer Sport des KANT Handballteams bei den Stadtmeisterschaften

Dass es zur Zeit bei den Handball-Europameisterschaften in Kroatien großen Sport zu sehen gibt, wissen alle Handballfans. Aber auch die KANT Handballmannschaft der Wettkampfklasse I bot am Dienstag, 16. Jaunuar 2018, eine tolle Leistung. Gegen die Mannschaften des Kardinal-von-Galen Gymnasiums sowie das Team des Pascal-Gymnasiums zeigte das von KANT Sportlehrer Thomas Kleimeyer betreute Team mit Lukas Reining, Leon Schmidthuis, Alexander Agater, Mark Ziegelhöfer, Lukas Kappel, Tim Jakobtorweihe, Finn Röser, Jonas Hentschel, Patrick Connearn und Julius Habel (alle aus der Jahrgansstufe 12/Q2) starke Leistungen. In knappen Spielen entschied aber letztlich das Pascal-Gymnasium das Turnier für sich.

Das KANT gewinnt die Vizemeisterschaft im Regierungsbezirk

Die Erfolgsserie des KANT Tischtennis-Teams ging auch beim Finalturnier des Regierungsbezirks am 11. Januar 2018 in Recklinghausen weiter. Die von Dirk Becker und Thorsten Hintemann betreute Mannschaft, bestehend aus Damian Hintemann, Tobias Elbert, Lukas Brun, David Reichelt, Jan Hidding sowie Nils Helmers, präsentierte sich erneut in guter Form und besiegte das Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium aus Gelsenkirchen souverän mit 9:0 und das Hittorf-Gymnasium aus Recklinghausen mit 6:3. Einzig dem späteren Sieger, dem ganz stark spielenden Gymnasium Johanneum aus Ostbevern, mussten sich die KANT-Jungs in umkämpften und engen Spielen mit 3:6 geschlagen geben. Es bleibt aber festzuhalten, dass das KANT die zweitbeste Tischtennismannschaft im...

Alltagskunde AG

Welche Versicherungen benötige ich? Wie mache ich eine Steuererklärung? Welche Sachen muss ich bei Verträgen oder der ersten Wohnung beachten?  ….  All diese Fragen werden nach der Schule im Alltag wichtig, können im Unterricht aber nicht immer detailliert besprochen werden. Dafür gibt es am KANT die Alltagskunde AG für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, bei der es in themenspezifischen Workshops um grundlegendes Wissen und praktische Anwendungsbeispiele  geht. Ende Dezember und Anfang Januar wurden bereits „Versicherungen“ und „Steuern“ behandelt. So errechneten die Schülerinnen und Schüler zum Beispiel auch, wann sich eine Handyversicherung lohnt oder wie viel Steuern und Abgaben später zu zahlen...