Kategorie: Gesellschaftswissenschaften

Studierende der Hochschulgruppe von Amnesty International zu Gast am KANT
Beitrag

Studierende der Hochschulgruppe von Amnesty International zu Gast am KANT

„Können wir überhaupt Spaß haben, wenn wir von Menschenrechtsverletzungen wissen?“ „Vermutlich schon“, „als nicht-Fußballfan kann ich die WM leichter verurteilen“, aber auch „Man sollte die Weltmeisterschaft in Katar boykottieren“, lauteten die ehrlichen und kritischen Selbsteinschätzungen bei einer Diskussion zur Achtung der Menschenrechte, die der Geschichtskurs der Jahrgangsstufe 10 (EF) mit Studierenden der Hochschulgruppe von Amnesty...

„Nächster Halt Nachhaltigkeit“ – Große Erfolge für das KANT beim Europäischen Wettbewerb
Beitrag

„Nächster Halt Nachhaltigkeit“ – Große Erfolge für das KANT beim Europäischen Wettbewerb

„Nächster Halt Nachhaltigkeit“ – so lautete der Titel der diesjährigen 69. Runde des Europäischen Wettbewerbs. Mit jährlich bis zu 85.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an bundesweit rund 1.300 Schulen ist er seit dem Gründungsjahr 1953 nicht nur der älteste, sondern auch einer der renommiertesten Schülerwettbewerbe Deutschlands. Allein aus NRW haben dieses Jahr über 7000 Schülerinnen und...

„Demokratie als Feind?“ – Die Geschichtskurse der Q1 besuchen die Villa ten Hompel
Beitrag

„Demokratie als Feind?“ – Die Geschichtskurse der Q1 besuchen die Villa ten Hompel

Am 31. Mai 2022 besuchten die SchülerInnen der Geschichtskurse der Jahrgangsstufe Q1 (11) zusammen mit den Geschichtslehrerinnen Ursula Brenken und Barbara Hack die Villa ten Hompel in Münster, um an einem Tagesseminar teilzunehmen. In diesem Seminar zum Thema „Demokratie als Feind“ erfuhren die SchülerInnen zunächst einiges über die Geschichte der Villa. Im Anschluss daran informierten...

U18 Wahl am KANT: Kantianer nehmen an den Landtagswahlen teil
Beitrag

U18 Wahl am KANT: Kantianer nehmen an den Landtagswahlen teil

Am Mittwoch, 4. Mai 2022, hatten alle Klassenstufen des KANT die Möglichkeit, ihre politische Stimme abzugeben und bereits vor der Landtagswahl in NRW am 15. Mai wählen zu gehen. Das Angebot wurde von fast allen Schülerinnen und Schülern angenommen. Die SchülerInnen der Klasse 9b1 hatten sich bereit erklärt, jede Klasse am Klassenzimmer abzuholen und sie...

Die Klasse 8a gewinnt den Schülerwettbewerb zur politischen Bildung 2021
Beitrag

Die Klasse 8a gewinnt den Schülerwettbewerb zur politischen Bildung 2021

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a haben sich im vergangenen Jahr mit einem gemeinsamen Beitrag am Schülerwettbewerb zur politischen Bildung 2021 im Fach Erkunde zum Thema „Unser Wald steht unter Stress. Was können wir tun?“ beteiligt und sofort gewonnen! Der Wettbewerb wird von der Bundeszentrale für politische Bildung sowie dem Goethe Institut organisiert wird....

Politik hautnah am KANT – Die Geschichtskurse des KANT im Gespräch mit dem Politiker Ruprecht Polenz
Beitrag

Politik hautnah am KANT – Die Geschichtskurse des KANT im Gespräch mit dem Politiker Ruprecht Polenz

Die Schülerinnen und Schüler der Geschichtskurse der Jahrgangsstufe 11 (Q1) beschäftigen sich aktuell mit dem Hochimperialismus und werfen dabei auch einen eindringlichen Blick auf seine dunkle Seite, nämlich die Kolonialverbrechen am Beispiel des Völkermords an den Herero und Nama in Deutsch-Südwest-Afrika, dem heutigen Namibia. Das Thema ist aufgrund des Zustandekommens des Versöhnungsabkommens zwischen Deutschland und...

„Aus der Geschichte lernen“ – Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen zu Gast im Franz-Hitze-Haus
Beitrag

„Aus der Geschichte lernen“ – Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen zu Gast im Franz-Hitze-Haus

„Aus der Geschichte lernen“… Genau das hatte sich eine Gruppe von Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 am Montag, 21. Februar 2022,  zum Ziel gesetzt und an einem gleichnamigen Seminar im Franz-Hitze-Haus in Münster teilgenommen. Die Schule freute sich, dass zumindest ein eintägiges Seminar in der Bildungsstätte in Kooperation mit dem Geschichtsort Villa ten Hompel...

„Gegen das Vergessen – für das Erinnern“ – Die Jahrgangsstufe Q2 gedenkt der Opfer des Holocaust
Beitrag

„Gegen das Vergessen – für das Erinnern“ – Die Jahrgangsstufe Q2 gedenkt der Opfer des Holocaust

Unter dem Motto „Gegen das Vergessen – für das Erinnern“ fand am Donnerstag, 27. Januar 2022, dem Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust („Holocaust-Gedenktag“) die Gedenkveranstaltung des KANT im Forum der Schule statt, die von einem Geschichtskurs der Jahrgangsstufe Q2 (12) unter der Leitung von Geschichtslehrer Thomas Schlamann gestaltet wurde. Dabei erinnerten...

Schreiben wie im Alten Ägypten in der Klasse 6b
Beitrag

Schreiben wie im Alten Ägypten in der Klasse 6b

Was bedeutete es, ein Schreiber in einer frühen Hochkultur zu sein? Mit dieser Frage setzte sich die Klasse 6b ganz praktisch auseinander: In einer „Werkstatt“ stellten drei Schüler selbst Schreibgeräte aus Binsen her, mit denen alle anderen dann kleine Papyrusstücke mit Hieroglyphen beschrifteten. Eine Tabelle half dabei, Namen und andere Wörter in Hieroglyphenschrift zu übersetzen....

„Meine Stadt der Zukunft“ – Bilder der Klassen 5a und 5b
Beitrag

„Meine Stadt der Zukunft“ – Bilder der Klassen 5a und 5b

Im Rahmen des Erdkundeunterrichts haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5b gemeinsam  mit ihrer Lehrerin Ludmilla Markus mit der Frage nach der „Stadt der Zukunft“ beschäftigt. In diesem Zusammenhang sind tolle Bilder und Ideen entstanden, wie sich die Kinder eine lebenswerte Stadt in der Zukunft vorstellen, in der sich Menschen wohlfühlen...